Datenschutzerklärung Cautis.ro

Einleitung

Der Zweck dieser Datenschutzerklärung ist es, ein besseres Verständnis für Folgendes zu vermitteln:

  • die Informationen, die wir sammeln;
  • wie wir diese Informationen verwenden;
  • wie diese Informationen weitergegeben werden;
  • Ihre Rechte;
  • Andere nützliche Probleme im Zusammenhang mit Datenschutz und Sicherheit.

Wir hoffen, dass Sie sich die Zeit nehmen, diese Richtlinie zu lesen. Es ist wichtig, dass Sie uns regelmäßig besuchen, um sich über diese Richtlinie zu informieren. Wenn wir Änderungen vornehmen, die wir für wichtig halten, werden wir Sie benachrichtigen, indem wir eine Benachrichtigung senden und/oder Sie auf andere Weise kontaktieren, z. B. per E-Mail.

Wer ist der Datenverantwortliche?

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist SC Cautis jb '93 SRL, mit Sitz in Bukarest, Str Luica nr. 170-172, RO – 16374761, Rumänien.

Wer ist der Datenschutzbeauftragte?

SC Cautis jb '93 SRL kann unter office@cautis.ro Adresse oder telefonisch unter 021 461 04 94 kontaktiert werden. Dies ist Ihr Ansprechpartner, wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Ihre Rechte" weiter unten.

Informationen, die wir sammeln

Wenn Sie unsere Dienste nutzen, erfassen wir die folgenden Arten von Informationen:

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen:

Wir sammeln Informationen über Sie während des Kontoregistrierungsprozesses für einen unserer Dienste. Diese Informationen können unter anderem Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Kredit- / Debitkartendaten und alle anderen Details umfassen, die von Ihnen zum Zwecke der Registrierung und / oder Ihrer fortgesetzten Nutzung unserer Dienste erforderlich sind.

Wir können auch Informationen von Ihnen sammeln, wenn Sie Informationen oder Kundensupport anfordern.

Zusätzliche gesammelte Informationen:

Wir können auch die folgenden Informationen sammeln:

  1. Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und Ihre Nachricht, wenn Sie uns kontaktieren oder an einer Umfrage, einem Wettbewerb oder einer Werbeaktion teilnehmen möchten.
  2. Details wie Verkehrsinformationen, Standortdaten und andere Kommunikationsdaten (einschließlich IP-Adresse und Browsertyp), die durch Ihre Nutzung der Dienste erfasst werden;
  3. Informationen über das Gerät, einschließlich des identifizierten eindeutigen Geräts;
  4. die besuchten Seiten und die betrachteten Inhalte, die aufgerufenen Links und Schaltflächen, die URLs, die vor und nach der Nutzung unseres Dienstes besucht wurden. Weitere Informationen zu Cookies und deren Verwaltung finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.
  5. Details zu Ihrem Social-Media-Profil (Name, Profilbild und andere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen), wenn Sie sich bei uns anmelden oder uns über ein Social-Media-Konto kontaktieren;
  6. abgeleitete Informationen, basierend auf Profiling-Aktivitäten (siehe unten);
  7. Informationen aus Datenbanken Dritter, um unseren gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen nachzukommen.

Dritte und öffentliche Quellen

Nicht alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, stammen immer direkt von Ihnen. Wir können auch Informationen von Dritten wie unseren Partnern, Dienstleistern und öffentlichen Websites (d. h. Social-Media-Plattformen) sammeln, um unseren gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen nachzukommen, Dienstleistungen zu erbringen, die wir für interessant halten, um die Genauigkeit der Daten aufrechtzuerhalten und die Dienste bereitzustellen und zu verbessern.

Sammlung von Cookies

Wir sammeln Informationen über Ihren Browser und Cookies, wenn Sie unsere Websites zum ersten Mal besuchen. Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Kundenerlebnis zu bieten und den Zugriff zu nutzen. Bestimmte Cookies ermöglichen es Ihnen, unsere Websites zu verlassen und erneut zu betreten, ohne Ihr Passwort erneut eingeben zu müssen. Sie werden von einem Webserver überwacht. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies, wie Sie deren Verwendung kontrollieren können und Informationen über internetbasierte und mobile Werbung finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie hier.

Wie wir diese Informationen verwenden

Wir verarbeiten personenbezogene Daten für die folgenden Zwecke im Zusammenhang mit Dienstleistungen und Geschäftsaktivitäten:

  • Einrichten, Überprüfen und Verwalten Ihres Kontos: Wir verwenden personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer sowie Informationen über Ihr Gerät, um Ihr Konto einzurichten und zu verwalten, technischen und Kundensupport und Schulungen bereitzustellen, Ihre Identität zu überprüfen, Zahlungsinformationen zu verarbeiten und wichtige Konto- und Serviceinformationen zu übermitteln. Die oben genannte Verarbeitung ist notwendig, damit wir Ihnen die Dienstleistungen gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung stellen können. Wir können personenbezogene Daten auch verwenden, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen.
  • Marketing und Veranstaltungen: SC Cautis jb' 93 SRL verwendet Ihre personenbezogenen Daten nicht, außer für die direkte Kommunikation wie: Bieten, Vertragsabschluss und Rechnungsstellung. Wir werden Ihre Daten nicht für Marketing- oder Werbezwecke verwenden.
  • Gesetzliche und regulatorische Verpflichtungen: Möglicherweise müssen wir personenbezogene Daten für rechtliche und Compliance-Zwecke verwenden und aufbewahren, z. B. zur Prävention, Aufdeckung oder Untersuchung eines Verbrechens oder Betrugs. Wir können personenbezogene Daten auch verwenden, um unsere internen und externen Auditanforderungen für Informationssicherheitszwecke zu erfüllen und wie wir es für notwendig oder angemessen halten: (a) nach geltendem Recht, das Gesetze außerhalb Ihres Wohnsitzlandes umfassen kann, und (b) um auf gerichtliche Anfragen zu reagieren, Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden und andere öffentliche und staatliche Behörden, zu denen solche Behörden außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gehören können.
  • Andere Zwecke: Wir können verpflichtet sein, personenbezogene Daten zu verwenden und aufzubewahren, um Verluste zu verhindern und die Rechte, die Privatsphäre, die Sicherheit oder das Eigentum unserer eigenen oder anderer in Übereinstimmung mit unseren berechtigten Interessen zu schützen.

Wie diese Informationen geteilt werden

Innerhalb von Cautis:

Cautis kann die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen und andere Informationen, die es über Sie gespeichert hat, für die folgenden Zwecke verwenden und weitergeben:

  • Konfiguration, Überprüfung und Verwaltung des Kontos;
  • Gesetzliche und regulatorische Verpflichtungen

Drittanbieter und unsere Partner:

Von Zeit zu Zeit kann die Gruppe vertrauenswürdige Dritte behalten, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um uns Dienstleistungen, einschließlich Informationstechnologie, Zahlungen zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen unserer Vereinbarungen mit Partnern können wir verpflichtet sein, Ihre Daten zum Zwecke der Berechnung der fälligen Gebühren und Vorteile weiterzugeben.

Dritte aus rechtlichen Gründen:

Wir geben personenbezogene Daten weiter, wenn wir dies für notwendig halten, wie zum Beispiel:

  • Um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen und auf Anfragen von Regierungsbehörden, einschließlich Strafverfolgungsbehörden und anderen öffentlichen Behörden, zu denen auch solche Behörden außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gehören können, zu reagieren;
  • Im Falle einer Fusion, eines Verkaufs, einer Umstrukturierung, eines Erwerbs, eines Joint Ventures, einer Abtretung, Übertragung oder sonstigen Veräußerung unseres Geschäfts, unserer Vermögenswerte oder Anteile ganz oder teilweise (einschließlich im Zusammenhang mit einem Konkurs oder ähnlichen Verfahren);
  • Um unsere Rechte, Benutzer, Systeme und Dienste zu schützen.

Ihre Rechte

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung haben Sie als betroffene Person eine Reihe von Rechten, die im Folgenden aufgeführt sind. Einige von ihnen gelten nur in bestimmten Situationen und sind in gewisser Hinsicht durch Ausnahmen in der Datenschutzgesetzgebung eingeschränkt. Wir werden Sie in unserer Antwort auf Ihre Anfrage informieren, wenn wir uns auf solche Ausnahmen verlassen.

  • Zugang zu personenbezogenen Daten: Sie haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, anzufordern. Wenn Sie eine solche Anfrage stellen möchten, lesen Sie bitte den Abschnitt Kontakt , um Informationen darüber zu erhalten, wie Sie uns kontaktieren können.
    Sie müssen geeignete Informationen angeben, um Sie und alle anderen relevanten Daten zu identifizieren, die uns bei der Erfüllung Ihrer Anfrage angemessen helfen. Ihre Anfrage wird so schnell wie möglich bearbeitet.
  • Berichtigung personenbezogener Daten: Sie können uns auffordern, falsche personenbezogene Daten, die wir über Sie verarbeiten, zu berichtigen oder zu korrigieren. Wir stellen Ihnen Kontoeinstellungen und Tools zur Verfügung, mit denen Sie auf Informationen zugreifen können, die mit Ihrem Konto verknüpft sind.
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung: Wenn wir uns auf Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlassen, haben Sie das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen.
    Um sich von Marketingmitteilungen abzumelden, können Sie den Abmeldelink verwenden, der in den Marketingmitteilungen enthalten ist, die Sie von uns erhalten.
  • Recht auf Löschung: Sie können uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, wenn es keinen triftigen Grund für die Fortsetzung der Verarbeitung gibt. Dieses Recht gilt nur in bestimmten Situationen und ist kein garantiertes oder absolutes Recht.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Dieses Recht ermöglicht es Ihnen, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns mit Ihrer Zustimmung zur Verfügung gestellt haben oder die wir für die Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen erforderlich haben, in einem Format zu erhalten, das es Ihnen ermöglicht, diese personenbezogenen Daten an eine andere Organisation zu übertragen. Möglicherweise haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten direkt an die andere Organisation übermitteln, wenn dies technisch machbar ist.
  • Das Recht, die Verarbeitung personenbezogener Daten einzuschränken: In bestimmten Situationen haben Sie das Recht, uns aufzufordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auszusetzen. Wenn wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aussetzen, dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten weiterhin speichern, aber für jede weitere Verarbeitung dieser Informationen ist vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen Ihre Zustimmung erforderlich.
  • Das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen: Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen verarbeitet werden, zu widersprechen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten jedoch trotz Ihres Widerspruchs weiterhin verarbeiten, wenn es berechtigte Gründe dafür gibt oder wenn wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit rechtlichen Schritten verarbeiten müssen.
  • Rechte im Zusammenhang mit automatisierter Entscheidungsfindung und Profiling: Sie haben das Recht, sich keiner Entscheidung zu unterwerfen, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung (ohne Beteiligung eines Menschen) beruht, wenn diese Entscheidung eine rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie anderweitig erheblich beeinträchtigt. Dieses Recht bedeutet, dass Sie uns bitten können, einen unserer Mitarbeiter oder Vertreter in den Entscheidungsprozess einzubeziehen. Wir freuen uns, dass wir solche automatisierten Entscheidungen nicht treffen.

So erreichen Sie uns

Für Anfragen im Zusammenhang mit Ihren persönlichen Daten oder einem der oben genannten Rechte kontaktieren Sie uns bitte auf eine der folgenden Arten:

E-Mail-Adresse: office@cautis.ro

Per Telefon: 021 461 04 94

Per Post: SC Cautis jb '93 SRL – Str Luica nr. 170-172, Bukarest, Rumänien 

Beschwerde einreichen

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde einzureichen. (ANSPDCP)

Weitere nützliche Fragen im Zusammenhang mit Datenschutz und -sicherheit

Aufbewahrend

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie wir sie vernünftigerweise für rechtliche und kommerzielle Zwecke benötigen. Bitte beachten Sie, dass wir unter bestimmten Umständen aufgefordert werden können, Ihre Daten auf unbestimmte Zeit aufzubewahren. Wir werden alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass die Vertraulichkeit der Informationen während ihrer Aufbewahrung gewahrt bleibt.

Sicherheit

Wir sind uns bewusst, dass Online-Sicherheit und Datenschutz für alle unsere Kunden von entscheidender Bedeutung sind, daher ist es für uns wichtig, dass Sie der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten vertrauen, bevor Sie ein Konto registrieren. Wir verpflichten uns, Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um Ihre Daten vor dem Zugriff durch unbefugte Personen zu schützen und versehentliche oder unrechtmäßige Verarbeitung, Offenlegung, Zerstörung, Verlust, Änderung und Beschädigung zu verhindern. Unsere Technologie-Sicherheitslösungen sind sehr fortschrittlich und unterliegen einem soliden Rahmen. Unser Ansatz konzentriert sich auf die Risikoprävention. Um uns in dieser Hinsicht zu helfen, verwenden wir Pseudonymisierung und Verschlüsselung, wann immer dies möglich ist, um die Auswirkungen möglicher Unfälle zu reduzieren. Da die Sicherheit bestimmter Kommunikationen über das Internet nicht vollständig gewährleistet ist, können wir die Sicherheit der Informationen, die Sie über Ihre Internetverbindung offenlegen, nicht garantieren. Sie akzeptieren die inhärenten Sicherheitsauswirkungen bei der Nutzung des Internets, und Cautis jb '93 übernimmt keine Haftung für direkte, Folge-, zufällige, indirekte oder strafbare Verluste oder Schäden, die sich aus einer solchen Situation ergeben.